Silvester-Gottesdienst in der Gemeinde Bad Bergzabern

Bad Bergzabern, 31.12.17 - Den Gottesdienst am letzten Tag im Jahr hielt unser Bezirksälteste Detlef Adameit mit dem Bibelwort aus 5. Mose 32 Vers 3 + 4:

„Denn ich will den Namen des Herrn preisen. Gebt unserm Gott allein die Ehre!
Er ist ein Fels. Seine Werke sind vollkommen; denn alles, was er tut, das ist recht. Treu ist Gott und kein Böses an ihm, gerecht und wahrhaftig ist er.“

Unser Bezirksältester ging in seinem Dienen auf das Jahresmotto von 2017 ein: „Geben wir Gott, unserem Vater, die Ehre!“
Wie wir selbst das vergangene Jahr in Erinnerung behalten hängt von unserem persönlichen Erleben ab. Das Jahr 2017 war von vielen Veränderungen geprägt, aber unser Gott ist unwandelbar. Er sorgt für uns und wir können uns fallen lassen in seine Gnadenhand. Sein Wille ist alle Menschen zu erretten.

Nach der Feier des Heiligen Abendmahls fand in Bad Bergzabern das erste Mal eine Ernennung nach dem neuen Amtsverständnis statt. Bei einer Ernennung wird ein Dienst mit geistlichem Schwerpunkt übertragen. Unsere Glaubensschwester Judith Rauscher wurde als zusätzliche Jugendbetreuerin für die Gemeinde Bad Bergzabern ernannt. Nach dem Gottesdienst nahm sie die Segenswünsche der ganzen Gemeinde entgegen.

Text: KB
Fotos: WB

KONTAKT

Neuapostolische Kirche Westdeutschland
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Kullrichstraße 1
44141 Dortmund

Telefon: +49 231 57700-0
Telefax: +49 231 57700-28

E-Mail: info@nak-bezirk-rheinpfalz.de

Kontakt

Impressum

 

 

   
   

GOTTESDIENSTE

Im Allgemeinen:

Sonntags: 9:30 Uhr

Mittwochs: 20:00 Uhr

 

Bitte ggf. Terminänderungen in den Kalendern der Gemeinden beachten

   

SONSTIGE LINKS

© 2018 - Neuapostolische Kirche Westdeutschland - AGI Rheinpfalz